» Lady Sunshine & Mister Moon - "Kann denn Schlager Sünde sein?"


Lady Sunshine & Mister Moon verschoben – Ersatztermin: 28.04.

 

Auf Grund einer Erkrankung findet die für den 20.12. geplante Schlagerrevue in Osterhofen nicht statt. Der Abend wird verschoben auf den 28.4.2019, die Karten bleiben dafür gültig. Im April gastieren Lady Sunshine & Mister Moon natürlich nicht mit der Weihnachtsrevue – sie haben ihr neues Programm „Kann denn Schlager Sünde sein?“ mit im Gepäck. Lady Sunshine & Mister Moon kommen mit dem Guten Morgen Orchester und ihrem aktuellen Programm "Kann denn Schlager Sünde sein..." in die Stadthalle von Troisdorf, um ihr Publikum auf eine Zeitreise in die goldene Ära deutschsprachiger Musik der 20er bis 60er Jahre zu entführen.  Schwungvoll und energiegeladen lassen die beiden ausgebildeten Darsteller Elisabeth Heller und Oliver Timpe unvergessene Melodien der „guten alten Zeit“ auf ihre ganz eigene charmante bis freche Art wieder auferstehen. Sie interpretieren u.a. unsterbliche Gassenhauer und Ohrwürmer wie „Bel Ami“ und „Lili Marleen“ oder „Auf der Reeperbahn“. Nach über 300 Konzerten im deutschsprachigen Raum und einer Vielzahl an Auftritten in Funk und Fernsehen anlässlich der Veröffentlichung ihres Debütalbums „In einer Nacht im Mai“, wandeln Lady Sunshine & Mister Moon auf ihrer aktuellen Tournee weiterhin in den Fußstapfen von Größen wie Peter Alexander oder Marlene Dietrich und beweisen, dass die Musik der 20er bis 60er Jahre fürwahr unsterblich ist.